Bizinie


Bizinie
Bi|zi|nie 〈[-njə] f. 19〉 = Bicinium

* * *

Bi|zi|nie, die; -, -n, Bicinium, das; -s, ...ien [mlat. bicinium = Zweigesang, Duett, zu lat. bi- = zwei u. canere = singen] (Musik): (im 16. u. 17. Jh.) kurzes, zweistimmiges Vokal- od. Instrumentalstück.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bizinie — Bi|zi|nie 〈[ njə] f.; Gen.: , Pl.: n; Musik〉 = Bicinium …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Bizinie — Bi|zi|nie [...i̯ə] die; , n <zu lat. bicinium »Zwiegesang«, dies zu ↑bi... u. lat. canere »singen, spielen«> zweistimmiges Musikstück (auch Gesang) des 16. u. 17. Jh.s …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bicinium — Bi|ci|ni|um 〈[ tsi: ] n.; s, ni|en; Mus.〉 Sy Bizinie 1. 〈eigtl.〉 Zwiegesang 2. kurzes, zweistimmiges Musikstück, bes. im 15./16. Jh. * * * Bicinium   [lateinisch »Zwiegesang«] das, s/...ni |en, besonders im 16 …   Universal-Lexikon

  • Bicinium — Bi|ci|ni|um [bi tsi:...] das; s, ...ien [...i̯ən] <aus lat. bicinium »Zweigesang«> svw. ↑Bizinie …   Das große Fremdwörterbuch